kirche-walkerszell.jpg

Kath. Filialkirche St. Johann Baptist Walkerszell

kirche-walkerszell.jpg

Um die kleine katholische Kirche St. Johann Baptist scharen sich die Höfe des Deutschordenortes Walkerszell - einst der Kommende Ellingen unterstellt. Von Häusern eingeengt führen mehrere Stufen zur Kirche und zum Friedhof.

Die Zuständige des Deutschen Ordens Ellingen erbaute im frühen 18. Jahrhundert die Kirche wahrscheinlich nach den Plänen des berühmten Ellinger Baumeisters Joseph Roth.

Der Hochaltar stammt aus der Zeit um 1640, während die Seitenaltäre und die Kanzel 1668 geschaffen wurden.

Im Deckenstuck ist das Wappen des berühmten Landkomturs Karl Heinrich von Hornstein zu Ellingen eingebunden.

An der Orgelempore ist folgende Gedenkschrift angebracht:"Nach den Schäden des zweiten Weltkrieges außen und innen von Grund auf renoviert (auch neu gedeckt und erstmals mit Wasserschutzanlage an Dach und Fassade versehen), neuen Fußboden und Gestühl und Glocke beschafft, unter Pfarrer Salomon, St. Veit. Vollendet 1965/66".


Gottesdienstzeiten

Donnerstag 18.00 Uhr (1 x im Monat)

Karte

Info-Adresse

Kath. Pfarramt
Pfarrgasse 2
91785 Pleinfeld
Tel.: 09144/321
Loading...