Wertstoffhof Pleinfeld

Hinweis: Der Wertstoffhof Pleinfeld bleibt am Faschingsdienstag, 28. Februar, geschlossen. ----------------------------- Der Wertstoffhof liegt an der ehemaligen Kläranlage.

Folgende Wertstoffe können Sie hier abgeben (€=kostenpflichtig):

  • Aluminium
  • Altholz (Möbelholz)
  • Altkleider
  • Batterien (keine Autobatterien)
  • Bauschutt (nur Kleinmengen)
  • Baustellenmischabfälle
  • Bau- und Abbruchholz (nur Altholzklasse A I - A III)
  • Buntmetalle
  • CD’s
  • Dämmstoffe
  • Dosen
  • Eisenschrott
  • Elektro- und Elektronik-Altgeräte
  • Fette und Öle (kein Mineralöl)
  • Flachglas (haushaltsübliche Mengen kostenlos)
  • Glas (Behälterglas)
  • Kork
  • Papier, Pappe, Kartonagen
  • PU-Schaumdosen
  • Schuhe
  • Silofolien (trocken, besenrein)
  • Sperrmüll
  • Styropor (verschmutzt)
  • Tinten-Patronen, Toner-Kartuschen
  • Verpackungsfolien (sauber)

Ausgabe von

  • Bio-, Papier- und Restmülltonnen
  • Gelben Säcken
  • Infobroschüren
  • Wertstoff-Taschen

Weitere Abgabemöglichkeiten finden Sie an den beiden Recyclinghöfen in Gunzenhausen und Weißenburg.

Öffnungszeiten

Dienstag, Donnerstag: 13:30 bis 17:00 Uhr
Samstag: 08:00 bis 12:00 Uhr

wh-pleinfeld-fasching-geschlossen.jpg
Karte

Objekt-Adresse

Wertstoffhof Pleinfeld
Mühlstraße
91785 Pleinfeld

Info-Adresse

Rathaus
Marktplatz 11
91785 Pleinfeld
Tel.: 09144/9200-0
Fax: 09144/9200-50
Loading...